Exploring the world of salts

In zwei 4. Klassen (54 SchülerInnen) wurde ein naturwissenschaftliches Projekt in der ersten Märzwoche durchgeführt. Dabei wurde der Unterricht eine Woche lang aufgelöst und gezielt fünf Tage zum Thema „Exploring the world of salts – Wir erforschen die Welt der Salze“ gearbeitet.

Teil des Logos des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie

Logo Generation Innovation

Teil des Logos des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie

Wir erforschen die Welt der Salze

Schwerpunkte setzten wir dabei im Bereich der Chemie und in der Berufsorientierung, mit dem Hintergedanken unseren SchülerInnen die Welt der Naturwissenschaften und die Berufswelt näher bringen zu können.
Unsere SchülerInnen stehen sehr bald vor der wichtigen Entscheidung, welchen weiteren beruflichen Weg sie einschlagen werden. . Somit lag es nahe, auch in die Berufswelt zu blicken.
Zielsetzung war es, das Interesse der SchülerInnen für Naturwissenschaften zu wecken bzw. aufzugreifen und/oder zu vertiefen und dabei einen Einblick zu geben, was es heißt im Bereich der Naturwissenschaften – beruflich – tätig zu sein.

Die Aktivitäten unserer Projektwoche

Exkursion zur Saline in Ebensee
Workshops an der Schule
Experimentieren an der Schule
Experimentieren an der Naturwissenschaftlichen Universität
Berufsorientierungstag

Schülerzitate

„Mir hat die ganze Woche sehr gut gefallen, aber am meisten haben mir die Experimente an der Schule gefallen!“
„Sowas müssen wir noch mal machen!“
„Die Saline war cool, der Chemietag supercool!“
„Es war toll!“

Herzlichen Dank

Wir – das sind 54 SchülerInnen und das Projektteam der NMS Taxham – bedanken uns, diese Möglichkeit durch den Forschungsscheck erhalten zu haben.

Den vollständigen Bericht können Sie unter folgender Internetseite aufrufen
http://www.generationinnovation.at/aktivitaeten/forschungsscheck/erfolgsstories.html